Neue TFR Serie in 2017

header_tfr

Hier gibt´s alle Informationen und die Anmeldung: http://www.triathlon-festival-rheinhessen.com/tfr-serie/

Liebe Athletinnen und Athleten,

Ihr bekommt regelmäßig diesen Newsletter und in der Regel steht das Triathlon-Festival Rheinhessen im Mittelpunkt dieser Mails. Dass es auch dieses Jahr wieder ein Festival gibt, wisst Ihr sicher alle schon – am 20. August steigt die 28. Auflage unseres Events und wir freuen uns schon auf Euch.

Wir wollen in diesem Newsletter aber aus guten Grund mal von der Norm abweichen, denn neben dem Triathlon-Festival wollen wir in diesem Jahr mit drei weiteren, oder besser, zwei neuen und einer „aufgepeppten“ Veranstaltung an den Start gehen. Dazu vorab schon eine herzliche Einladung an Euch alle.

Worum geht es nun? Rheinhessen-Zeitfahren, Schwimmnacht, Windräderlauf – der RV startet in diesem Jahr unter der Marke „Triathlon-Festival Rheinhessen“ mit einem kompakten Wettkampfangebot in die Zukunft.

Stimmt nicht ganz: das Einzelzeitfahren hat eine lange Tradition im RV- zunächst als „Koblenz-Tour“, dann später als Rheinhessen-Zeitfahren hat das Event im Laufe der Jahre immer mehr Sportler angelockt.

Neu ist, dass dieses Event in Zukunft wie auch die Schwimmnacht und der Windräderlauf unter der Marke „TFR“ laufen wird.
Am Konzept des Einzelzeitfahrens wird sich nicht viel ändern. Nach wie vor geht es mit Start bei juwi in Wörrstadt über die rund 44 Kilometer lange Strecke bis Nierstein und zurück mit einer kleinen Schleife über Köngernheim. Der Zielbereich wird in diesem Jahr neu und attraktiver gestaltet, nach wie vor findet das anschließende gesellige Beisammensein mit Siegerehrung, kühlen Getränken und Grillwurst in der RV-Halle statt.

Mit der Schwimmnacht wie auch mit dem Windräderlauf will der RV sowohl ambitionierte Sportler als auch Freizeitsportler und Newcomer ansprechen. Sowohl Einzel- als auch Staffelwettkämpfe stehen bei der Schwimmnacht im Neubornbad auf dem Programm. Die Strecken gehen über 200, 500 und 1000 Meter, also über die  klassischen TFR-Disziplinen. Bei den Staffelwettkämpfen teilen sich drei Schwimmer diese Strecken.

Auch beim Windräderlauf mit Start und Ziel bei juwi sind sowohl starke Amateure als auch Anfänger und Walker willkommen. Rund um sieben Windräder bietet der RV Strecken über 5,5 Km (Sprint) und 11 Km (Olympisch) an. Ebenfalls im Programm: die Schüler- und Jugend-Distanz über 2 Km und eine Walking-Strecke über 5,5 Km.

Damit Ihr Euch das alles schon mal dick in Euren Terminkalendern vormerken könnt, hier nun die Termine im Einzelnen:
TFR-Einzelzeitfahren: Sonntag, 14. Mai 2017
TFR-Schwimmnacht: Freitag, 23. Juni 2017
TFR-Windräderlauf: Sonntag, 24. September 2017

Die Anmeldungen für alle Wettbewerbe laufen übrigens über unsere TFR-Homepage in der bewährten Zusammenarbeit mit unserem Partner time2finish. Die Anmeldung ist ab dem 7. April geöffnet.

Euer Orga-Team